K E L L E R W E L T E N
K E L L E R W E L T E N 

meine schönsten  F O T O G R A F I E N

Hier ein kleiner Einblick meiner fotografischen Arbeiten.

Beim Fotografieren kann man schön abschalten, man lebt im Augenblick, kann kreativ sein und die Zeit vergessen.

Und am Ende des Tages hat man mit der Kamera schöne Momente visuell festgehalten.

 

Viel Vergnügen beim Betrachten.  

flotter Käfer

Lange Haare sind stets gut, wenn man sie bewegen tut.

Auch Bedrohliches kann schön aussehen.

Gewitterwolke

ein skeptischer Blick

Kornblume

Es ist Sommer.

Raubwanze

Sonnenuntegang

schöne Augen

das Wolkenloch

Ist die Fliege einmal satt, sitzt sie einfach auf dem Blatt.

Hüpft der Grashüpfer einmal nicht, dann sitzt er faul im Sonnenlicht.

ein schönes Motiv

apokalyptische Wolkenbildung

Im Flug erwisch.

Bricht abends dann die Nacht herein, wird's bald wieder finster sein.

Tief im Wald da ist es kalt. Doch warmes rotes Sonnenlicht, manchmal durch die Bäume bricht.

Ein schönes Bild ist immer dort - zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

frostig und kalt - Brombeerblätter im Wald

Die Sonne war bereits verschwunden, da hab ich diesen Ort gefunden.

alter Baum
Pilze im Moos
Eisschollen gestapelt
Sonne im Wald
fallender Wassertropfen
zwei Spuren im Schnee
Löwenzahn
Wassertropfen auf Blatt
einäugig durch die Frisur geblickt
Schöner Blitz erhellt die Nacht, kurz darauf der Donner kracht.
Steine im Wasser
Schneekristalle auf Fensterscheibe
Wasser
Sucht ein Blitz sich seinen Weg, trifft es was im Wege steht.
Willst du wirklich was bewegen, gehe stets dem Licht entgegen.
Käfer
Schöne Wolken gibt es viele, selten solche Farbenspiele.
fallender Wassertropfen
doppelter Regenbogen
Jeder hat's schon mal gesehen, ein Stein im Teich wird untergehen. Doch gibt's auch den Beweis, manchmal liegt er auf dem Eis.
Traue keinem. Die Dinge sind oft nicht so, wie sie scheinen.
Raupe
Steine
Spaziergang im Winter
die Gewitterzelle
fallender Wassertropfen
Eis in der Sonne
Abendrot
Bäume
Begegnung
Farbe ins Wasser getropft
Spinne auf Netz
Steinturm
Blitze
Steinpyramide
Zebraspinne
Kieselsteine
Menschen am Feuer
Steine
schöne dicke Spinne
Wald im Winter
Eisplatte im Kies
Unwetter naht
Spiegelung
Sky-Lines
Waldbewohner
seltene Wolke
Schwebfliege sitzt auf Finger
Sind die Wolken sonderbar, muß man rechnen mit Gefahr !
nach der Hitze folgen Blitze
Was mag sie wohl denken....
Wenn die Hoffnung mal verschwindet, sich Finsternis mit Trauer bindet, so heb nach oben dein Gesicht, denn unten scheint die Sonne nicht.
Schließ die Augen, schau nach innen. Fühl deine Welt mit allen Sinnen.

 S T E F A N  K E L L E R

Gewinner des

ARNO-ART-AWARD 2008

(Kategorie: Illustration)

 einige Fineliner-Arbeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© s.keller

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.